Sprungziele

Straßensperrung

  • Amtliche Bekanntmachung
  • Aktuelle Meldung

Hier finden Sie alle aktuellen Straßensperrungen und aktuelle verkehrsrechtliche Anordnungen.

"Vollsperrung - Verbindungsstraße Seußling / Trailsdorf"

Der Kreisbauhof des Landratsamtes Bamberg teilte uns leider wieder sehr kurzfristig folgende Straßensperrung mit:

Vollsperre der Kreisstraßen BA 3/FO 15 – Verbindungsstraße zwischen Seußling und Trailsdorf vom 02.04.2024 bis 31.10.2024 für den Gesamtverkehr.

In diesem Bereich werden Straßenbauarbeiten zum Neubau eines Geh- und Radweges durchgeführt.

Die Umleitung erfolgt über:

Schlammersdorf – Neuses – Hirschaid – Sassanfahrt/Köttmannsdorf und umgekehrt.

 

"Frankenstraße"

Anlässlich Kanalbauarbeiten in Altendorf wird vom 25.03.2024 bis 28.06.2024 die Frankenstraße im markierten Bereich voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Germanenstraße, Anwohner können bis zu ihren Grundstücken einfahren.

Den entsprechenden Lageplan finden Sie hier.

 

"Hirschaider Weg"

Aufgrund von Erschließungsarbeiten (Kanal, Wasser, Abwasser, Straßenbau) kommt es in der Zeit vom 19.02.2024 bis mindestens 30.08.2024 zu einer Vollsperrung

Den entsprechenden Lageplan finden Sie hier.

 

"Am Bahnhof"

Anlässlich Tiefbauarbeiten in Altendorf wird vom 25.03.2024 bis 28.03.2024 die Straße am Am Bahnhof im markierten Bereich voll gesperrt.

Während der Zeit von 07:00 – 17:00 Uhr ist eine Durchfahrt nicht möglich, Fußgänger können den Bereich passieren. Außerhalb dieser Zeit kann die Strecke befahren werden.
Ein Rettungsweg wird zu jeder Zeit ermöglicht.

Den entsprechenden Lageplan finden Sie hier.

Zurück

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.